Marie Jo, Belgiens beliebtestes Lingerielabel, lanciert ihre allererste swimwear-Kollektion

Montag, 22. Januar 2018 — Im Sommer 2018 erscheint Marie Jos allererste Bademodenkollektion. Die führende Lingeriemarke hat ihre tief verwurzelte, ausgewiesene Expertise jetzt auch auf die Bademode übertragen und bringt eine edle Kollektion aus Bikinis und Badeanzügen heraus. In der gewohnten Klasse strahlend besteht die Kollektion aus aufeinander abgestimmten Serien, ganz im Stil von Marie Jo: Created for living & lovingDo you take the plunge?

Marie Jo umarmt den Sommer mit rasanter und zugleich klassischer Bademode. Die neue Kollektion ist Frauen auf den Leib geschneidert, die wissen, was sie wollen, die das Leben auskosten und ihren eigenen Stil durchsetzen. Die swimwear-Kollektion gefällt Frauen, die für ihre zeitlose Eleganz und ihren kompromisslosen Schick bewundert werden. Stilikonen wie Romy Schneider, Catherine Deneuve oder auch Grace Kelly standen im Geiste Modell. Minimalistische Linienstrukturen wiederspiegeln ihren unmissverständlichen Stilanspruch. Luxuriöse Materialien und feinste Zierelemente entsprechen ihrer sinnlichen Art.

Seit je begeistert Marie Jo Frauen mit ihrer herausragenden Passform, die diese jeden Tag und bei jedem Anlass unterstützt. Perfekte Designs bilden auch bei der allerersten Bademodenkollektion den gemeinsamen Nenner. Wie bei der Lingerie führt auch die swimwear-Kollektion verschiedene Modelle, damit jede Frau das Passende
findet. Mit oder ohne Bügel gefertigte Oberteile, gefütterte oder nicht gefütterte Bademodenstoffe, trägerlose Schnitte oder Neckholder-Design ... Jede erdenkliche Passform ist vertreten, in einer maßgeschneiderten Ausführung.

Die Kollektion wird von Avero eröffnet, der Kultserie von Marie Jo Lingerie. In der swimwear-Kollektion erhält Avero neue, bademodentypische Akzente, ohne Abstriche bei  der Eleganz des schlicht edlen Designs.

Im Look & Feel der neuen Bademodenkollektion ist die Signatur von Marie Jo unverkennbar. Auf der ganzen Linie überzeugt Marie Jo mit ausbalancierter Feminität, die sich in einer gut sortierten Serie aus Bikinis und Badeanzügen wiederfindet. Die Kollektion besteht aus sechs Konzepten, die jeweils in zwei oder drei Designs ausgeführt wurden. Marie Jo swimwear verkörpert opulenten Luxus, der sich aus der ausgewogenen Kombination aus hinreißenden Schnitten, edlen Swimwear-Materialien und Verzierungen ergibt. Ein Label mit hohen Qualitätsansprüchen obendrein: Marie Jo swimwear wird aus Premium-Materialien gefertigt.

Vom Kolorit her setzt der Newcomer auf klassische Sommerfarben wie Rot, Marineblau, Weiß und Khaki und bei der Trendpalette auf Türkis und Fuchsia. Eine übersichtliche Farbenwahl also für traditionelle Muster mit Marinestreifen und Karos. Für den Scoop sorgt ein eigens von Marie Jo entworfener Exotikprint. Neben den vielen Badeanzug- und Bikinimodellen umfasst die swimwear-Kollektion hinreißende Luxusaccessoires. U. a. ein Kaftan aus Viskose, verziert mit point clair und ein XXL-Hemd - immer luftig und zeitlos - in Khaki, Natur und Dunkelblau.

Klicken Sie hier für mehr Fotos.

Catherine Blue Moon
Catherine Tangerine
Brigitte Blue Noir
Brigitte Natural + Francoise Palm Tree
Francoise Natural
Romy Black
Romy Colibri Blue
Juliette Tropical Fever
Grace + Avero Pili Pili